Ehegebet

Vater im Himmel, ich danke dir für meinen Ehemann/meine Ehefrau, den/die du für mich
ausgesucht hast. Dein perfekter Plan für mich beinhaltet meine Ehe. Du hast schon vor mir gewusst,
dass wir zusammen gehören.

Ich danke dir, dass deine Pläne mein Glück und nicht mein Unglück vorsehen.
Du hast im Sinn uns eine Zukunft zu schenken, wie wir sie uns erhoffen.

Ich preise dich für deine Größe. Nichts ist dir zu schwer. Wo ich nicht weiter weiß, kennst du die
Lösung. Herr, ich bitte dich heute um Weisheit. Schenk mir Gelegenheiten, wie ich meinem
Mann/meiner Frau zeigen kann, dass ich ihn/sie wertschätze und liebe. Lass mich diese Chancen
jeden Tag erkennen und nutzen. Gib mir bitte Ideen ihm/ihr Freude zu bereiten.

Ich bitte dich um Vergebung, wo ich meinen Mann/meine Frau verletzt habe. Bewusst oder
unbewusst. Bitte heile seine/ihre Wunden und hilf ihm/ihr mir zu verzeihen. Ich entscheide mich
ebenso meinem Mann/meiner Frau alles zu vergeben, was er/sie mir angetan hat. Absichtlich oder
unabsichtlich.

Jede Verletzung, jede Bitterkeit und alle Wut, die ich ihm/ihr gegenüber mit mir trage, bringe ich
jetzt an das Kreuz. Jesus, ich tausche diese Dinge am Kreuz gegen Vergebung, Versöhnung,
Verständnis, Barmherzigkeit, Geduld und Liebe.

Ich bitte dich, dass deine unfassbare Liebe, die mein Denken übersteigt, durch mich zu meinem
Mann/meiner Frau fließt. Ich entscheide mich dafür, ihn/sie bedingungslos zu lieben. Hilf mir bitte,
ihn/sie zu ermutigen und aufzubauen. Ohne Kritik zu üben will ich meine Bedürfnisse mitteilen.
Deine Weisheit soll mir dabei helfen.

Ich danke dir, dass du stark bist, wo ich schwach bin. Durch dich habe ich Geduld. Durch dich bin
ich ein Friedensstifter. Durch dich bin ich langsam zum Zorn und groß an Güte. Durch dich vergebe
ich.

Vater im Himmel, ich danke dir, dass du die Ehe geschaffen hast. Danke, dass ich nicht alleine
durchs Leben gehe, sondern einen Partner an meiner Seite habe. Ich nehme deinen vollkommenen
Plan für meine Ehe an.

Ich bitte dich unsere Ehe zu segnen und das dritte Band zu sein, das uns zusammen hält.
Schenk uns bitte Freude aneinander und hilf uns einander höher zu achten als uns selbst.
Dein Wille soll in unserer Ehe geschehen.

Amen.